Kratzbaum für große Katzen: Unsere Top-Auswahl

Kratzbaum für große Katzen: Unsere Top-Auswahl

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Du hast eine große Fellnase zu Hause, die mehr ist als nur eine Schmusekatze – sie ist ein wahrer König des Dschungels, der seinen ganz eigenen Thron verdient.

Deshalb haben wir für dich und deinen Stubentiger die perfekte Auswahl an Kratzbäumen zusammengestellt, die nicht nur stabil und komfortabel sind, sondern auch jede Menge Spaß versprechen.

Beste Kratzbäume für große Katzen im Vergleich

Falls dein Stubentiger eher aussieht wie ein kleiner Löwe als eine Schmusekatze, dann bist du hier genau richtig. 

Wir zeigen dir die besten Kratzbäume, die selbst den größten Samtpfoten gerecht werden und ihnen das Königreich bieten, das sie verdienen:

Lass uns einen Blick auf unsere Lieblings-Kratzbäume werfen, die deinem großen Stubentiger nicht nur Freude bereiten, sondern auch ein Stück vom Himmel auf Erden bieten.

# 1: RHRQuality

Der Ultimative Kratzbaum für Deine Großkatze

Stell dir vor, du hättest einen Kratzbaum, der nicht nur standhält, wenn deine Maine Coon oder Ragdoll ihn als persönlichen Spielplatz nutzt, sondern auch noch aussieht wie neu. Der RHRQuality Corner Coon macht genau das möglich. Mit 48KG Gewicht und 11 starken Sisalstämmen bietet er unübertroffene Stabilität und Langlebigkeit.

Was macht ihn so besonders?

Der RHRQuality Corner Coon setzt neue Maßstäbe in Sachen Kratzbaum. Er kombiniert Stabilität, Qualität und Design auf eine Weise, die seinesgleichen sucht. Ein echtes Zuhause für deine Großkatze, das den Alltag bereichert und langfristig Freude schenkt.

Spezifikationen

  • Maße: 66L x 55B x 151H cm
  • Gewicht: 48KG
  • Material: Hochwertiger Plüsch, Sisalstämme

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Extrem stabil und langlebig
  • Hochwertige Materialien
  • Ersatzteile verfügbar

Nachteile:

  • Höherer Preis, aber gerechtfertigt durch Qualität

Ideal für…

Dieser Kratzbaum ist ideal für Besitzer großer Katzenrassen, die Wert auf Qualität und Design legen.

# 2: Feandrea

Dein Katzenparadies: Der FEANDREA Kratzbaum

Stell dir vor, du kommst nach einem langen Tag nach Hause und findest deine Katze entspannt auf einer geräumigen Plattform, umgeben von weichem Plüsch und robusten Sisalstämmen. Das ist kein Traum, sondern Realität mit dem FEANDREA Kratzbaum. Aus der Perspektive eines Katzenliebhabers geschrieben, entpuppt sich dieser Kratzbaum als ein echtes Highlight für jede Katze – und deren Besitzer.

Einzigartige Merkmale, die überzeugen

Was den FEANDREA Kratzbaum so besonders macht, ist die Kombination aus Design, Funktionalität und Komfort. Er ist nicht nur ein Möbelstück für deine Katze, sondern fügt sich dank des eleganten Hellgraus nahtlos in jeden Wohnraum ein. Die einfache Montage und die leichte Reinigung sind weitere Pluspunkte, die bei Katzenbesitzern für Begeisterung sorgen.

Spezifikationen

  • Maße: 60L x 40B x 84H cm
  • Gewicht: 10,9 kg
  • Material: CARB-zertifizierte Spannplatte mit weichem Plüsch und strapazierfähigem Sisal

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Große Liegefläche
  • Zwei gemütliche Höhlen
  • Robust und langlebig

Nachteile:

  • Begrenztes Gewicht bis 7 kg

Ideal für…

Katzenbesitzer, die ihren Lieblingen nicht nur einen Spiel- und Ruheplatz bieten möchten, sondern auch Wert auf ein stilvolles Wohnambiente legen. Der FEANDREA Kratzbaum erfüllt alle Bedürfnisse deiner Katze und passt perfekt in jeden Haushalt.

# 3: MSmask

MSmask Kratzbaum: Ein Paradies für Große Katzen

Wenn du Besitzer einer großen Katze bist, weißt du, wie wichtig ein stabiler, geräumiger Kratzbaum ist. Der MSmask Kratzbaum erfüllt all diese Anforderungen mit Bravour. Mit Maßen von 60L x 45B x 145H cm und einer Supergrundplatte für unübertroffene Stabilität, bietet er deiner Katze ein Königreich zum Erkunden.

Was macht ihn so besonders?

Die zwei geräumigen Katzenhöhlen und die zusätzlichen Körbe bieten genügend Schlafplatz für mehrere Katzen. Die Aussichtsplattform und eine gemütliche Hängematte runden das Angebot ab. Das hochwertige Plüschmaterial gepaart mit robusten Sisal-Stämmen verspricht Langlebigkeit und Komfort.

Spezifikationen

  • Maße: 60L x 45B x 145H cm
  • Material: Plüsch, Spanplatte, Sisal

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Außergewöhnliche Stabilität
  • Vielfältige Ruhe- und Spielbereiche
  • Hochwertige Materialien

Nachteile:

  • Größe erfordert mehr Platz

Ideal für…

Katzenbesitzer, die ihren großen Fellnasen ein sicheres und komfortables Zuhause bieten wollen. Der MSmask Kratzbaum übertrifft alle Erwartungen und macht das Leben mit Katzen noch schöner.

# 4: HappyPet

HAPPYPET Premium Kratzbaum ‚Balu‘: Ein Traum für große Katzen

Als stolzer Besitzer einer großen Katze weißt du, wie wichtig ein stabiler und robuster Kratzbaum ist. Der HAPPYPET Premium Kratzbaum ‚Balu‘ mit seinen 100 cm Höhe und dicken Sisalstämmen ist genau das, was dein flauschiger Riese benötigt.

Der perfekte Rückzugsort

Mit seiner großzügigen Aussichtsplattform und dem weichen, fusselfreien Plüsch bietet ‚Balu‘ deiner Katze einen komfortablen Ort zum Entspannen. Das mitgelieferte Spielzeug fördert zudem den Spieltrieb. Und dank der mitgelieferten Anleitung und Werkzeuge ist der Aufbau schnell und problemlos. Du brauchst keine zusätzlichen Werkzeuge oder Fachkenntnisse.

Vor- und Nachteile

Siehe auch  Kratzbaum Natur: Die 5 besten, nachhaltigen Naturkratzbäume

Vorteile:

  • Extreme Stabilität
  • Hochwertige Materialien
  • Einfache Montage

Nachteile:

  • Benötigt relativ viel Platz

Ideal für…

Katzenhalter, die ihren großen Katzen nicht nur einen Kratzbaum, sondern ein echtes Kletterparadies bieten möchten. Der ‚Balu‘ erfüllt alle Anforderungen an Stabilität, Komfort und Spielspaß.

# 5: FourFurPet

Entdecke das Kuschelparadies: FourFurPets 3-stufiger Kratzbaum

Stell dir vor, deine Katze springt geschickt von Plattform zu Plattform, genießt die Aussicht von oben oder schärft ihre Krallen an den robusten Sisalpfosten. Genau das ermöglicht der FourFurPets Kratzbaum – ein wahres Kletterparadies für deine Samtpfote.

Ein Kratzbaum der Extraklasse

Von der großzügigen Ruhefläche bis zu den zwei 50 cm langen Natursisalpfosten bietet dieser Kratzbaum alles, was das Katzenherz begehrt. Sein einzigartiges Design in Vintagebraun fügt sich nahtlos in jeden Wohnstil ein, während die abnehmbaren, waschbaren Kissen die Reinigung zum Kinderspiel machen.

Spezifikationen

  • Höhe: 111 cm
  • Material: Sisal, Plüsch
  • Farbe: Vintagebraun
  • Plattformen: 3 große (60×40 cm)
  • Gewicht: 15,3 kg

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Stil trifft Funktion: Schickes Design, das auch in deinem Zuhause eine gute Figur macht.
  • Pflegeleicht: Dank abnehmbarer Kissen und furnierter Spanplatte.

Nachteile:

  • Könnte für sehr lebhafte und springfreudige Katzen noch stabilere Verankerungen gebrauchen.

Ideal für…

Katzenhalter, die nach einem stilvollen, komfortablen und vielseitigen Kratzbaum suchen, der sowohl den Spieltrieb als auch das Ruhebedürfnis ihrer Katze erfüllt. 

Kaufratgeber: Wie finde ich den besten Kratzbaum für große Katzen?

Viele unserer großen Fellnasen das Klettern und Kratzen lieben, nicht wahr? Es liegt in ihrer Natur, ihre Umgebung zu erkunden, ihre Muskeln zu dehnen und ihre Krallen zu schärfen.

Ein passender Kratzbaum für große Katzen bietet genügend Platz zum Strecken und Toben und hält gleichzeitig stand, wenn die wilden Jagdspiele beginnen. Aber es geht nicht nur um Spaß. Ein Kratzbaum trägt auch maßgeblich zum Wohlbefinden deiner Mieze bei.

Er unterstützt gesunde Bewegung, fördert das natürliche Verhalten und hilft dabei, Stress abzubauen. Kurz gesagt, ein liebevoll ausgewählter Kratzbaum macht deine Fellnase rundum glücklich.

Was muss ich bei einem Kratzbaum für eine große Katze beachten?

Wenn es darum geht, den perfekten Kratzbaum für deine große Fellnase zu finden, gibt es ein paar Dinge, die du im Kopf behalten solltest. Deine Schmusekatze verdient schließlich das Beste vom Besten, nicht wahr?

Also, lass uns direkt in die Welt der XXL Kratzbäume eintauchen:

  • Wichtig: Stabilität ist entscheidend. Ein robuster Kratzbaum ist ein Muss, um wilden Spielen standzuhalten. Stabilität ist ein absolutes Muss, wackelige Bäume sind bei großen Katzen absolut tabu!
  • Größe und Design: Ein hoher Kratzbaum mit großen Liegeflächen ist ideal, achte besonders darauf, dass eine große Katze alle Elemente des Kratzbaums erreichen kann
  • Beliebte Materialien: Sisal ist robust und ideal für Krallen, weiche Plüschflächen bieten Komfort. Es kommt also auf eine gute Mischung an.
  • Extras für mehr Spaß: Höhlen, Spielzeug und Aussichtsplattformen gegen Langeweile. Entdecke neue Seiten deiner Katze, aber auch hier musst du bei großen Katzen darauf achten, dass beispielsweise Höhlen groß genug sind.

Jetzt hast du eine gute Vorstellung davon, worauf es ankommt. Mit diesen Tipps findest du sicher einen Kratzbaum, der deine große Katze glücklich macht und gleichzeitig ein echter Hingucker in deinem Zuhause ist. Und das Wichtigste: Du schaffst einen Ort, an dem sich deine Samtpfote rundum wohl und geborgen fühlt.

Tipps zur Eingewöhnung an den neuen Kratzbaum

Herzlichen Glückwunsch! Du hast den perfekten Kratzbaum für deine Fellnase ausgesucht. Jetzt kommt der spannende Teil: Die Eingewöhnung.

Manchmal springt deine Katze sofort darauf an, manchmal braucht sie ein bisschen Überzeugungsarbeit. Aber keine Sorge, mit ein paar einfachen Tricks fühlt sich deine Mieze bald auf ihrem neuen Aussichtsposten pudelwohl.

Mach den Kratzbaum zum Mittelpunkt

Stelle den Kratzbaum dort auf, wo deine Familie am meisten Zeit verbringt. Katzen lieben es, im Mittelpunkt zu stehen und gleichzeitig alles im Blick zu haben.

Ein Plätzchen im Wohnzimmer, wo das Leben tobt, ist oft ideal. So fühlt sich deine Samtpfote direkt einbezogen und neugierig.

Lockmittel Katzenminze

Ein bisschen Katzenminze oder Baldrian auf den neuen Kratzbaum kann Wunder wirken. Diese Düfte ziehen viele Katzen magisch an und machen den neuen Baum gleich viel interessanter.

Ein kleines bisschen davon reicht schon, und wer weiß, vielleicht hat deine Fellnase bald ihr neues Lieblingsplatzchen gefunden.

Spiel und Spaß

Zeige deiner Katze, wie viel Spaß der neue Kratzbaum bietet. Hänge ein Lieblingsspielzeug an eine der Plattformen oder spiele gemeinsam in der Nähe des Baumes. Du kannst auch etwas Katzenminze auf den Kratzbaum streuen, um ihre Neugier zu wecken.

Wenn deine Mieze sieht, dass der Baum Teil des Spielspaßes ist, wird sie eher bereit sein, ihn zu erkunden und vielleicht sogar ihr neues Lieblingsplätzchen darin finden.

Geduld ist der Schlüssel

Erwarte nicht, dass deine Stubentigerin den Kratzbaum sofort annimmt. Katzen sind Gewohnheitstiere und manchmal etwas skeptisch gegenüber Neuem. Gib ihr Zeit, sich an den neuen Geruch und Anblick zu gewöhnen.

Mit ein wenig Geduld und positiver Verstärkung wird sie bald ihre anfängliche Zurückhaltung ablegen.

Belohnungen einsetzen

Jedes Mal, wenn deine Katze den Kratzbaum benutzt, sei es zum Krallenwetzen, Klettern oder einfach nur zum Entspannen, gib ihr ein kleines Leckerli oder viel Lob. Positive Verstärkung kann Wunder bewirken und hilft deiner Katze, schneller eine Verbindung zu ihrem neuen Spielplatz zu knüpfen.

Mit diesen Tipps wird deine Fellnase hoffentlich bald ihren neuen Kratzbaum lieben. Denk daran, jede Katze ist einzigartig und geht in ihrem eigenen Tempo vor. Zeige viel Liebe und Geduld, und schon bald wird der Kratzbaum zu einem unverzichtbaren Teil ihres täglichen Lebens.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich den Kratzbaum in jedem Zimmer aufstellen?

Ja, du kannst den Kratzbaum in jedem Zimmer aufstellen. Wähle einen Platz, wo deine Mieze gerne ist und der Baum nicht im Weg steht.

Ist es schwierig, einen Kratzbaum zusammenzubauen?

Nein, es ist meistens nicht schwierig. Die meisten Kratzbäume kommen mit einer Anleitung, die Schritt für Schritt erklärt, was zu tun ist.

Wie oft sollte ich den Kratzbaum erneuern?

Erneuere den Kratzbaum, wenn er abgenutzt ist oder nicht mehr stabil steht. Das hängt davon ab, wie intensiv er benutzt wird, kann aber mehrere Jahre dauern.

Kann ich den Kratzbaum waschen?

Teile des Kratzbaums, wie abnehmbare Polster oder Liegeflächen, können oft gewaschen werden. Überprüfe die Pflegehinweise des Herstellers, um sicherzugehen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Share to...